Wünschelrouten 2019

Anfang November - und damit im goldenen Moselherbst - präsentiert sich der Moselsteig noch einmal von seiner besten Seite.
Denn bei den Wünschelrouten, dreht sich vom 01. - 03. November alles rund um das Thema "Wein & Kulinarik".

Tour: Leuchtpunkt Neefer Petersberg mit Klosterruine Stuben

Wein und Genuss - junge Winzer in alten Weinlagen

Mit Kultur- und Weinbotschafterin Irmgard Spreier gehen Sie den Leuchtpunktwanderweg Neefer Petersberg, der in diesem Jahr zum Leuchtpunkt der Artenvielfalt ausgezeichnet wurde. Sie erfahren viel über den Weinbau, Kultur, Geschichte, Geologie, Flora und Fauna und genießen zusammen wunderbare Weine junger Neefer Winzer in historischen Weinlagen.

Sie starten im Weingut Zecherhof mit einem Glas Rosé Secco und wandern durch den Neefer Rosenberg und Frauenberg bis zum Höhenkreuz auf dem Kälberkopf. Dort genießen Sie bei einer Weinprobe und Häppchen des Weinguts Michael Blümling die herrliche Panoramaaussicht auf die Moselschleife und den Calmont, den steilsten Weinberg Europas.

Der Weg führt Sie weiter zur Petersbergkapelle und dem Aussichtspunkt Eulenköpfchen. Über gut begehbarte Wege gehen Sie hinab zur Ruine des ehemaligen Augustinerinnenklosters, zum Kloster Stuben. Dort hat die Familie Hübner eine moselländische Wingertssuppe (Sauerkraut, Hackfleisch, Rauchfleisch und Kartoffeln) mit Brot vorbereitet. Zu der Suppe bekommen Sie ein Glas Wein und Wasser von dem Weingut Amlinger und Sohn.

Entlang der Mosel und vorbei an der großen Neefer Lay geht es zurück zum Zecherhof. Dort besteht die Möglichkeit noch gemütlich zusammen zu sitzen. Angeboten werden Flammkuchen, Moseltapas, Wein und Wasser (auf Selbstzahlerbasis).

 


Treffpunkt: Urlaubsweingut Zecherhof, Auf der Kehr 20, 56858 Neef

Max. Teilnehmer:
30 Personen

Uhrzeit:
10:00 - 15:00 Uhr

Dauer:
5 - 6 Stunden

Länge der Wanderung:
ca. 11 Kilometer

Schwierigskeitsgrad:
mittel

Sonstige Hinweise:
mit Hund möglich, ohne Kinderwagen

Preis:
25,00 € inklusive Begrüßungssekt (Rosé Secco), kleine Weinprobe mit Häppchen, Wingertssuppe mit einem Glas Wein und Wasser



Anmeldung aller Touren bis zum 25. Oktober 2019 bei der
Zeller Land Tourismus GmbH, Balduinstr. 44, Zell (Mosel),
Tel. +49 6542 9622-0, E-Mail: info@zellerland.de